Bohrpfähle.

Sicherheit im Boden.

ABIA-Spezialität: Bohrpfahlwände.

Bohrpfahlwände werden eingesetzt zur Baustellensicherung, Grundwasserabsperrung sowie zur Sicherung von Hängen und Böschungen. Sie bestehen aus bewehrten und unbewehrten Bohrpfählen, die in Reihe zueinander angeordnet sind. Je nach Anforderung wird unterschieden zwischen aufgelösten, tangierenden und überschnittenen Bohrpfahlwänden.

Wenn andere Verbautechniken aufgrund schwieriger Verhältnisse nicht mehr realisierbar sind, können wir von ABIA Bohrpfahlwände errichten. Sie können nahezu erschütterungsfrei hergestellt werden und sind biegesteif; damit können sie auch bei angrenzender Bebauung eingesetzt werden.

Die Vorteile:

  • Sehr steifes Verbausystem
  • Ausführung sehr tiefer, innerstädtischer Baugruben
  • erschütterungsarme Herstellung 

Auch Bohrpfahlwände machen wir mit eigenem Personal und Fuhrpark!

IMG_8017

Lassen Sie uns doch in Kontakt treten

Sie planen einen Rohbau. Dann lassen Sie uns ein gutes Fundament legen. Von Anfang an.

Scroll to Top